Akupunkturbehandlung

 Die sterilen, qualitativ hochwertigen Einmalnadeln werden in bestimmte Akupunkturpunkte Ihres Körpers gesetzt. Im Bereich der Einstichstelle kann es für einen kurzen Moment zu einem elektrisierenden Gefühl kommen, welches in der Regel nur Sekunden anhält um einem angenehmen Schwere – oder Wärmegefühl zu weichen. Die Nadeln verbleiben cirka 20-30 Minuten und werden im Anschluß von mir wieder entfernt.

 

Zu einer Akupunkturtherapie gehören in der Regel 10-12 Behandlungen, welche nach Möglichkeit 1-2 mal wöchentlich erfolgen sollten. Sollte sich unter der Akupunkturtherapie eine deutliche Besserung ihre Beschwerden zeigen, können die Zeitabstände zwischen den Behandlungen verlängert werden oder sich die Anzahl der Behandlungen verkürzen.

 

Die Akupunkturbehandlungen werden in einem ruhigen Raum durchgeführt, in dem sie sich entspannen können. Die meisten Behandlungen erfolgen im Liegen, es kann aber auch eine Behandlung im Sitzen erfolgen.